Revenir en haut
Aller en bas



 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
Das Punktesystem
[Gruppengesuch] Troublemakers
Avatarliste
Neuer Post und sou
Relations
Damien White | Venatorschüler | UF
Little Princess
Jacob Evans
Charakterschmiede
von Government
von Alváro Fernandez Carriedo
von Yoshino
von Yoshino
von Jacob Evans
von Damien White
von Jacob Evans
von Jacob Evans
von Government
Di Feb 28, 2017 5:05 pm
Di Feb 28, 2017 2:15 pm
So Feb 12, 2017 10:22 pm
Sa Jan 07, 2017 9:45 pm
So Jan 24, 2016 4:33 pm
So Jan 24, 2016 12:24 pm
So Jan 24, 2016 1:04 am
Sa Jan 23, 2016 10:00 pm
Sa Jan 23, 2016 6:12 pm

Austausch | 
 

 Die Organisation Tenebrea

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Punkte :
1720
Zitat :
Diese Box fängt nach 150px von selbst an, zu scrollen. In das Feld "Zitat" kann man BBCodes einsetzen. Bsp. size oder justify, um es schöner zu gestalten. In der Box werden nur die Punkte und das Zitat angezeigt. Das Wesen hingegen wird nur in der Mitgliederliste angezeigt. Restliche Profilfelder können fürs Profil erstellt werden!


BeitragThema: Die Organisation Tenebrea   Do Jan 14, 2016 12:09 am

Tenebrae

Die Geschichte von Tenebrae, ist die Geschichte von einem Mann. Von einem Mann, und seinem Plan das Geheimniss und die Existenz von magischen Wesen der ganzen Welt zu offenbaren. Er hieß einmal Adrién Ledoux, doch diesen Namen ließ er vor langer Zeit hinter sich, genau wie seine Schwester, die ihn in einen Vampir verwandelte.
Er hasst Magie, und nutzt sie doch.
Damals begann sein Kampf.



»Beschreibung

Tenebrae ist eine Organisation, die sowohl aus magischen Wesen, sowie auch aus Menschen besteht. Ihr Ziel ist es, eine Welt zu formen, in der magische Wesen und Menschen unter ihrer Herrschaft zusammen existieren müssen. Eine Welt, in der es ein Rangsystem gibt, in dem jene, die dem Anführer loyal zur Seite stehen oben stehen. Obwohl die Vorstellung einer 'freien' Welt vielen gefällt, ist es ein brutaler und grausamer Plan, den Tenebrae verfolgt. Adrién Ledoux will als alleiniger Herrscher über Menschen und Wesen gleichermaßen richten. Seine von Hass zerfressene Seele treibt ihn an, und allerlei böse Wesen und kriminelle Menschen folgen ihm, um ihre eigene Welt zu erschaffen. Doch momentan richtet sich ihr Hauptaugenmerk auf London

»Ziele
Das Hauptaugenmerk der Organisation besteht momentan darin, die Venatores und die Procellae gegeneinander auszuspielen und einen Krieg der Wesen in London zu verursachen. Ihr Anführer infiltriert währendessen schon seit Jahren die britische Regierung und wartet nur auf den Moment, in dem der Krieg ausbricht. Durch Spione in beiden Schulen, werden die Magistrae, welche ja auch als Diplomaten gelten, ausgespielt und bewacht. Tenebrae organisiert praktisch den Zerfall von London, indem es immer stärkere Monster in die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs schickt. Und sie kommen ihrem Ziel, einen Krieg zwischen Jäger und Wesen zu entfachen, immer näher.



Keiner hat je den Anführer gesehen, noch hat jemand je seinen Namen gekannt. Manche sagen, er sei die Dunkelheit selbst. Er wird wie ein Gott verehrt. Wüssten sie doch nur, wie sehr er über diese kleinen Schaben lacht. Nur der Bote kennt das wahre Gesicht ihres Anführers. Nur der Bote ist verlässlich genug. Jedoch weiß auch keiner, wer oder was genau der Bote ist.




»Beitritt
Um den Tenebrae beizutreten, brauch man nicht viel. Momentan werden Spione für beide Schulen dringend gesucht, und einzelne Schatten suchen immer weiter. Sobald sie jemanden mit Potential gefunden haben, beschatten sie ihn so lange, bis sie sich vergewissert haben, dass diese Person etwas taugt.
Außerdem ist Tenebrae bei weitem kein Geheimnis. Sie machen ja beinah Werbung für ihre Sache. Man muss nicht angesprochen werden, um bei Tenebrae aufgenommen zu werden. Unzählige schwarze Flyer mit dem Wort 'Tenebrae' und einer Telefonnummer wurden in ganz London verteilt. Die meisten sehen es als einen Scherz, doch jene ohne Hoffnung recherchieren und finden es heraus. Wer Tenebrae ist und was für eine Welt sie erschaffen wollen. Doch wer Tenebrae beitreten will, der muss sich auf eine harte Probe einstellen. Doch man sollte es sich gut überlegen. Wer Tenebrae beitritt, der bleibt für immer ein Teil von der Organisation. Ein Austritt gewährt nur der Tod.
...von nun an bist du ein Schatten. Zusammen sind wir...
...das organisierte Chaos


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Organisation Tenebrea
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» North Atlantic Treaty Organisation
» "Das Notizbuch des Todes" - Arc Organisation
» Adventskalender 2016 [Organisation]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Thin Red Line :: Informationen & Listen :: Informationen-
Gehe zu: