Revenir en haut
Aller en bas



 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Die neuesten Themen
Das Punktesystem
[Gruppengesuch] Troublemakers
Avatarliste
Neuer Post und sou
Relations
Damien White | Venatorschüler | UF
Little Princess
Jacob Evans
Charakterschmiede
von Government
von Alváro Fernandez Carriedo
von Yoshino
von Yoshino
von Jacob Evans
von Damien White
von Jacob Evans
von Jacob Evans
von Government
Di Feb 28, 2017 5:05 pm
Di Feb 28, 2017 2:15 pm
So Feb 12, 2017 10:22 pm
Sa Jan 07, 2017 9:45 pm
So Jan 24, 2016 4:33 pm
So Jan 24, 2016 12:24 pm
So Jan 24, 2016 1:04 am
Sa Jan 23, 2016 10:00 pm
Sa Jan 23, 2016 6:12 pm

Teilen | 
 

 [Gruppengesuch] Troublemakers

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Frischling
Punkte :
3


BeitragThema: [Gruppengesuch] Troublemakers   Di Feb 28, 2017 2:15 pm


Troublemakers
We live all around the world


Der Suchende
Name | Spitzname:
Alváro Fernández Carriedo | Al & Nández/Nándo (Schmugglername)

Geschlecht:
männlich ♂

Alter:
20 Jahre

Wesen:
Magier

Beruf:
Magierschüler an der Academia Procella | ehemaliger Schmuggler

Avatarperson:
Spainien - Hetalia


xxx
xxx
About Alváro
Persönlichkeit:
Aus dem Steckbrief von A. Carriedo:
 

Alváro hat sich seit eurem letzten Treffen sehr verändert. Er wirkt ernster und erwachsener, obwohl man sich den quirligen jungen Mann so nie hätte vorstellen können. Außerdem bedrückt ihn etwas. Was genau es ist, ist euch jedoch nicht bewusst. Ihr habt nach eurem ersten erneuten Treffen schnell festgestellt, dass Al euch etwas verheimlicht. Nachgefragt habt ihr noch nicht, doch merkt ihr, dass er etwas ahnt und sich zunehmenst zurückzieht und in die Arbeit stürzt.

Vergangenheit:
Ihr beide kennt Alváro schon seit eurer Kindheit. Obwohl ihr aus verschiedensten Ländern kommt, habt ihr euch im sonnigen Spanien kennen gelernt, wurdet in ein englisches Internat gesteckt und habt danach schlussendlich die Academy of Storm besucht, bis diese geschlossen wurde.
Von Al wisst ihr beinah alles. Ihr kennt ihn und seine Familie, seid ihr doch selber eher Brüder als Freunde gewesen. Ihr kennt seine Vergangenheit, bis zu dem Punkt, an dem sich eure Wege nach dem Academy of Storm trennten. Danach gab es kaum Kontakt, für drei Jahre, bis ihr alle auf der Academia Procella inmitten von London wieder zusammen kamt. Ihr teilt nun ein Zimmer und seit gänzlich mit der Situation überfordert, denn Al verschweigt etwas.
[Auf Nachfrage gebe ich seine Vergangenheit und seinen Steckbrief gerne heraus]





Reserviert
Name | Spitzname:
Louis François Le Mason

Geschlecht:
männlich ♂

Alter:
~19-20 Jahre

Wesen:
Fee [sehr selten, da männlich]

Beruf:
Magierschüler an der Academia Procella | ehemaliges Kinder- und Unterwäschemodel

Avatarperson:
Frankreich - Hetalia


xxx
xxx
About Louis
Persönlichkeit:
Louis ist jemand, den man einfach mögen muss. Schon als kleines Kind hat er sich von Kayden und Al zu Schabernack treiben lassen und ist immernoch nicht minder abenteuerlustig. Er kommt jedoch aus gutem Haus, hat Manieren und kennt die gehobene Etikette. Der 'schlechte Einfluss' seiner beiden Freunde hat ihn nie verändert. Er ist sehr liebevoll und kein Kämpfer, weiß jedoch sich zu verteidigen. Frauen gegenüber ist er eher still und zurückhaltend. Er ist schüchtern, was sich bei seinen Freunden nicht sonderlich zeigt. Desweiteren ist er sehr fürsorglich und aufopferungsvoll, wenn es darum geht jemanden zu beschützen, der ihm am Herzen liegt.

Vergangenheit:
Louis ist in Frankreich in ein reiches Haus geboren. Ein Haus, dass von Frauen regiert wurde. Er selbst, so als Mann, musste sputen, wenn etwas getan werden musste. Schon früh wurde der niedliche Junge in verschiedenste Kleidung gesteckt und ihn fotografieren lassen. Seine ersten Erfolge als Kindermodel hatte er, bevor er wirklich laufen konnte. An seine Zeit in Frankreich kann Louis sich jedoch nicht erinnern, den wirklich aufgewachsen ist er im sonnigen Spanien, bei seinen Großeltern, die sich dort niedergelassen hatten. In diesem Haushalt war seine Großmutter alleinige 'Herrscherin', jedoch waren sonst nur Männer zugegen.
Al und Kayden freundeten sich schnell mit Louis an, obwohl seine Großmutter dagegen war, dass Louis sich mit dem 'Pöbel' abgab. Sie verbrachten fast jede Minute zusammen, gingen zusammen zur Schule, auf ein Internat nach London und machten ihren Abschluss mit 16 Jahren. Danach wurden Kayden und Al durch ihre magische zur Academy of Storm beordert, und auch Louis machte sich, ohne eine Einladung, dorthin auf. An der Schule wurde der fatale Fehler bemerkt: Louis war sehr wohl magisch. In seiner Familie lag eine längst erkaltete Ader Feenmagie, die in Louis wieder zum Leben erwachte.
Kurz nachdem sie auf der Academy of Storm eingeschrieben wurden, wurde diese jedoch geschlossen. Was Louis seitdem getrieben hat, schreibe ich dir natürlich nicht vor. Nur hat er in diesen drei Jahren sehr wenig von Al und Kayden gehört.




Der Gesuchte
Name | Spitzname:
Kayden MacKnight

Geschlecht:
männlich ♂

Alter:
~19-20 Jahre

Wesen:
Halbdämon

Beruf:
Magierschüler an der Academia Procella

Avatarperson:
Preußen - Hetalia


xxx
xxx
About Kayden
Persönlichkeit:
In Kayden schlummert die Versuchung und das Böse. Zur Hälfte ist er ein Halbdämon, was lange in ihm Verborgen war. Jedoch war er immer der 'wildeste' unter den drei Freunden, mit den verrücktesten Ideen und den grobsten Streichen. Er schlug oft über die Stränge, und zog Al und Louis immer wieder mit in Ärger. Die Dunkelheit fasziniert ihn, ebenso wie die Dunkelheit ein Interesse an ihm gefunden hat.
Jedoch kämpft Kayden. Seit er die Academy of Storm betreten hat, kämpft er gegen das Böse. Für seine Freunde möchte er es schaffen, nicht in die Dunkelheit zu fallen und seine Kräfte zu bändigen. Kayden ist unglaublich gläubig. Gerade das magische wiederspricht einem Gott? Nein. Für Kay ergibt es einen Sinn. Wenn es Dämonen gibt, Engel gibt, gibt es auch einen Gott.

Vergangenheit:
Kayden hat keine Geburtsurkunde und keine Idee woher er kommt. Er wurde als Säugling von einer jungen Frau in einem Kloster abgegeben, bevor sie dann verschwand. Nur seinen Namen sagte sie ihnen. Den Vornamen. Sein Nachnamen hat Kayden von einem Helden, aus seinem liebsten Kinderbuch.
Kayden war offensichtlich kein Spanier, wuchs jedoch in Spanien in dem kleinen Kloster an der Küste auf. Er half den Mönchen, die seine Familie waren. Früh traf er jedoch auch Alváro, und kurz darauf traf er Louis. Sie wurden die besten Freunde und teilten jegliche Erfahrungen. Als Al und Louis auf ein Internat nach England kommen sollten, überredete Kay die Mönche, dass sie ihn auch dort unterrichten ließen. Es wurden sogar Spenden gesammelt, um dem jungen Waisen sein Wunsch zu erfüllen.
In England wurde seine dämonische Seite das erste Mal aktiv. Er, Al und Louis spielten Streiche, bekamen Ärger und hatten viele Probleme, jedoch auch viel Spaß. Als die Einladung zur Academy of Storm kam, offenbarten die Mönche Kayden, dass er ein Halbdämon war. Sein Vater war ein Dämon, der eine junge Frau vergewaltigt hatte. Sie hatte ihn dann in dem Kloster abgegeben, da sie ihn nicht so lieben konnte, wie eine Mutter es sollte. Als Vorsichtsmaßnahme wurde er dann im Glauben des Herrn erzogen, und die Mönche glaubten stehts an seine menschliche und vor allem liebende Seite.
Auf der Academy lernte Kayden ein wenig, wie er seine Fähigkeiten beherrschen konnte, jedoch wurde die Schule zu schnell geschlossen, alldass er hätte alles lernen können. Was jedoch in den letzten drei Jahren passiert ist, will ich auch hier nicht vorgeben. Ist er zu den bösen Tenebrea übergelaufen, oder zurück in das Kloster nach Spanien? Das überlasse ich dir.


© LuMaKi


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Gruppengesuch] Troublemakers
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Governmental Documents :: Gesuche :: Gruppengesuche-
Gehe zu: